Aktive

Die Freiwillige Feuerwehr Hackenberg besteht derzeit aus etwa 30 Aktiven Mitgliedern. Geleitet wird die aktive Mannschaft von Kommandant Robert Hiltner.

Um die Aufgaben der aktiven Wehr auf mehrere Schultern zu verteilen, wurden durch die Kommandanten mehrere Funktionsträger ernannt. Die Jugendwarte sind dabei zuständig für das Anwerben von neuen Mitgliedern der Jugendfeuerwehr, für deren Ausbildung sowie die Integration in die aktive Mannschaft im Übergangsalter von 16 bis 18 Jahren.

Der Gerätewart ist zuständig für die selbständige Wartung und Beschaffung der vorhanden Ausrüstung. Dies geschieht zum Teil in
Eigenleistung, zum Teil werden Prüfungen von Gerätschaften koordiniert durch den Gerätewart ausgelagert.

Die ernannten Gruppenführer verfügen allesamt durch einen einwöchigen Lehrgang an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg über die Fähigkeit zur Führung von Einsätzen bis hin zum Umfang einer so genannten erweiterten Löschgruppe. Sie übernehmen in Abwesenheit der Kommandanten die Einsatzleitung oder das Kommando über unsere Mannschaft und unterstützen in der Ausbildung.

Die ausgebildeten Maschinisten fahren das Fahrzeug zu Übungen und Einsätzen und unterstützen den Gerätewart bei der Pflege der Gerätschaften, insbesondere der Kraftbetriebenen Geräte, zum Beispiel durch das monatliche Laufenlassen sowie die Bewegungsfahrten.

Aufgabe unserer Frauensprecherin ist es, sukzessive mehr Frauen für den Dienst in unserer aktiven Wehr zu begeistern, für deren Ausbildung und Integration zu sorgen und ihre Interessen zu vertreten. Die Freiwillige Feuerwehr Hackenberg möchte an dieser Stelle besonders betonen, dass Feuerwehr heute keine Männerdomäne mehr ist und wir uns mehr Frauen in unseren Reihen sehr wünschen. Auch Quereinsteigerinnen sind bei uns herzlich willkommen!

Unsere Häuslwarte sind zuständig für den Zustand unseres Gerätehauses.